Anforderungen an einen sozialen und integrativen Arbeitsmarkt

fotolia 45845376 konferenzUnter diesem Thema steht die Jahrestagung der "bag arbeit" am 2. September 2013 in Berlin. Das Tagungsprogramm erhalten Sie hier zum Download.

DokumenteLink
Flyer der Jahrestagung "bag arbeit" PDF
 

Gute Arbeit und Beschäftigung für alle!

fotolia 43219649 labyrinth kleinEin Impuls zur Diskussion über Langzeitarbeitslosigkeit von Herrn Dr. Helmut Hartmann anlässlich des "Caritas-Kongresses 2013" vom 18. April in Berlin.

DokumenteLink
Impuls Langzeitarbeitslosigkeit PDF
 

Niederländischer Pragmatismus trifft deutsche Gründlichkeit

hh NL Radar klein...unter diesem Titel trafen sich am 28. Februar niederländische Dienstleister und Vertreter von Jobcentern in Berlin und Brandenburg. Dass niederländische Dienstleister für deutsche Jobcenter tätig werden, ist eigentlich nichts Neues (siehe z. B. das Interview mit Dick Vink in diesem Portal). Aber etwas ungewöhnlich war diese Begegnung dennoch, denn hier wurde Ungewohntes angeboten. Weiterlesen...
 

Jobcenter gegen Gewalt

gewaltfreiAuf Initiative der Geschäftsführung und des Personalrats des "Jobcenters StädteRegion Aachen" wurde eine gemeinsame Plakataktion "Jobcenter gegen Gewalt" ins Leben gerufen.

Das entwickelte Plakat sowie die Presseinformation des "Jobcenters StädteRegion Aachen" vom 17. Januar 2013 erhalten Sie hier zum Download:


DokumenteLink
Presseinformation Jobcenter StädteRegion Aachen PDF
Plakat "Jobcenter gegen Gewalt" PDF
 

Betrug im Jobcenter

fotolia 39258184 berlin karteIn einem Berliner Jobcenter ist es nach Informationen der "Berliner Morgenpost" aktuell zu einer Veruntreuung von Geldern gekommen. Den kompletten Artikel können Sie hier nachlesen:

http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article113065628/Mitarbeiterin-betruegt-Berliner-Jobcenter-um-280-000-Euro.html
 

Seite 5 von 8

Login



Registrierung

Sie möchten mehr zu Fakten wissen und Hintergrund-informationen rund um das SGB II erhalten?

Dann lassen Sie sich registrieren – kostenfrei!

Senden Sie einfach eine E-Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir vergeben eine Login-Kennung für Mitarbeiter/innen von Jobcentern, Kommunen oder vergleichbaren Institutionen, mit der Sie sich für den geschützten Bereich anmelden können.