Corona-Indikatoren

con_sens hat im Anschluss an die ersten Datenveröffentlichungen der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen der „Corona-Krise" fünf Indikatoren entwickelt, mit der sich mögliche Auswirkungen der Krise - insbesondere auf der Ebene der Kreise und kreisfreien Städte - einschätzen lassen. Dabei handelt es sich um:

  • KuG-Dichte I: Dichte der Personen in konjunktureller Kurzarbeit (§96 SGB III) pro 1.000 Einwohner von 15 bis unter 65 Jahren
  • KuG-Dichte II: Dichte der Anzeigen konjunktureller Kurzarbeit (§96 SGB III) pro Anzahl der Niederlassungen insgesamt in Prozent
  • Delta "Alo": Veränderungsrate Bestand "Arbeitslose" im Vergleich zum Vorjahresmonat in Prozent
  • Delta "SGB II": Veränderungsrate der "nichtarbeitslosen Arbeitsuchenden im SGB II in nicht geförderter Erwerbstätigkeit mit kurzer Meldedauer" im Vergleich zum Vormonat in Prozent
  • Delta "Stellen": Veränderungsrate "Zugang gemeldete Stellen" im Vergleich zum Vorjahresmonat in Prozent

Anschließend finden Sie beispielhaft abgebildet den ersten und den letzten Indikator mit dem Stand 04 | 2020 auf Bundesländer-Ebene.

Kommen Sie gerne auf uns zu, wenn Sie eine Auswertung für Ihren Kreis oder kreisfreie Stadt - gerade im Vergleich mit anderen Kommunen - interessiert.
 

Grafik: KuG-Dichte

KuG-Dichte 042020 BL klein





 

Grafik: Delta Stellen

Delta-Stellen 042020 BL





 

Registrierung

Sie möchten mehr zu Fakten wissen und Hintergrund-informationen rund um das SGB II erhalten?

Dann lassen Sie sich registrieren – kostenfrei!

Senden Sie einfach eine E-Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir vergeben eine Login-Kennung für Mitarbeiter/innen von Jobcentern, Kommunen oder vergleichbaren Institutionen, mit der Sie sich für den geschützten Bereich anmelden können.